Weigel

Sie befinden sich hier: StartseiteWand › Nur für Profis: ERFURT Rauhfaser Deutsche Meisterschaft im Schnell-Tapezieren.

Nur für Profis: ERFURT Rauhfaser Deutsche Meisterschaft im Schnell-Tapezieren.

Sie sind oder einer Ihrer Mitarbeiter ist der schnellste Tapezierer im ganzen Land? Dann machen Sie mit bei der Deutschen Meisterschaft im Schnell-Tapezieren von ERFURT Rauhfaster! Holen Sie sich den Titel und den Wanderpokal am 1. Dezember in Wuppertal oder sichern Sie sich andere attraktive Preise!

Der Wettbewerb

Um zu gewinnen, gilt es, so schnell wie möglich eine 6 x 2,665 m Wand mit ERFURT-Rauhfaser 52 zu tapezieren - immer unter der Aufsicht von fachkundigem Personal. Doch es kommt nicht nur auf die Geschwindigkeit an. Auch das Ergebnis zählt. Gefordert ist eine fachlich einwandfreie Verklebung, ohne Nähte und Blasen. Es zählen also auch Erfahrung, Technik und Tricks!

Das Werkzeug

Auf dem Wettbewerb wird mit der Tapeziermaschine tapofix CB 75 sowie mit fertig gemischtem Kleister gearbeitet. DIese Komponenten werden von ERFURT gestellt und müssen von allen Teilnehmern verwendet werden. Kleinwerkzeuge (Bürste, Rolle, Wischer, Cutter, etc. ) werden ebenfalls zur Verfügung gestellt, können aber auch mitgebracht werden.

Die Preise

Es lohnt sich, Deutscher Meister im Schnell-Tapezieren zur werden! Auf den Sieger warten neben Ruhm und Ehre 500 €, ein Wanderpokal sowie die Teilnahme an der diesjährigen ERFURT-Weihnachtsfeier - natürlich mit Begleitung. Und auch der zweite und dritte Platz dürfen sich über 250 € bzw. 100 € freuen.

Gleich anmelden!

Sie sind bereit? Holen Sie sich den Titel am 1. Dezember 2017 ab 10 Uhr in Wuppertal. Veranstaltungsort ist der Präsentationsraum der ERFURT & SOHN KG. Melden Sie sich gleich zur Deutschen Meisterschaft im Schnell-Tapezieren von ERFURT Rauhfaser an. Anmeldeschluss ist der 20. November 2017.

© 2017 
weigel.de