Weigel

Sie befinden sich hier: StartseiteWand › Neuheiten aus dem Hause MWM: Flexible Echtsteinfurniere in neuen Qualitäten und Formaten

Neuheiten aus dem Hause MWM: Flexible Echtsteinfurniere in neuen Qualitäten und Formaten

Aufsehenerregend und edel: MWM Echtsteinfurniere aus echtem Naturschiefer für die hochwertige Wand- und Bodengestaltung in Steinoptik. Die Furniere aus hauchdünnen Bunt- und Glimmerschieferschichten überzeugen aber nicht nur mit ihrer Optik. Sie sind außerdem flexibel und leicht zu handhaben. Aus diesem Grund sind sie inzwischen der Geheimtipp für außergewöhnliche Fassadenverkleidungen, exklusiven Möbelbau oder als einzigartiger Wand- und Bodenbelag. Jetzt hat MWM mit SandStone sein Sortiment um ein Steinfurnier mit einer echten Sandsteinoberfläche erweitert. Ebenfalls neu: Die beliebten Furniere VlexStone und ClassicStone gibt es jetzt auch im Großformat.

 

Neu! SandStone: schimmerndes Echtsteinfurnier aus Sandstein
SandStone verblüfft mit seiner Wirkung: Obwohl das Sedimentgestein hauchdünn geschnitten wird, erhält es sich die Haptik und Optik eines massiven Sandsteinblocks. Es ist als ClassicStone-Qualität in 0,61 x 1,22m Platten lieferbar, der Einsatz ist im Innen-, Nass- und Außenbereich möglich. SandStone wird so zum universal einsetzbaren Designelement in der Raumgestaltung.

Echtsteinfurniere aus Naturschiefer
Bekannt ist MWM bisher für seine Echtsteinfurniere aus Naturschiefer in drei außergewöhnlichen Qualitäten. ClassicStone wurde speziell für die Gestaltung und Renovierung von Wandflächen entwickelt und kommt sowohl in der Gestaltung von Wohn- und Sanitärbereichen als auch an Außenfassaden zum Einsatz. Aber auch als Möbel- und Türdekore, als Fußbodenbelag und als Deckenverkleidung macht Classic Stone eine gute Figur. Die Einsatzgebiete des ClassicStone Echtsteinfurniersystems sind z.B. Wandflächen im Wohn-, Bad- und Sanitärbereich, als Möbeldekor, bei der Raumgestaltung mit Licht, als Außenfassade, als Türdekore, als Fußbodenbelag, als Deckenverkleidung. VlexStone überrascht als Hightechmaterial für den Innenbereich. Es ist extrem dünn und biegsam. Seine volle Flexibilität erhält es im warmen Zustand. Mit Hilfe eines Föns erwärmt, lässt es sich so zum Beispiel problemlos an runden Säulen, Fensterbänken sowie gerundeten Decken-, Wand- und Möbelflächen einsetzen. Der lichtdurchlässige Dünnschiefer LightStone entfaltet seine Faszination im Zusammenspiel mit Lichtquellen. Wird die Beleuchtung ausgeschaltet, wirkt LightStone wie gewöhnlicher Dünnschiefer, wird der Schiefer hinterleuchtet, setzt LightStone neue Designmaßstäbe. Ob als Solitär an der Wand, als Empfang im Hotel oder Restaurant, als einzigartige Türfüllung oder als Eyecatcher in Möbelstücken – LightStone Echtsteinfurnier setzt in der Raumgestaltung neue Maßstäbe.

Jedes Echtsteinfurnier ein Unikat
MWM Echtsteinfurniere werden sorgfältig auf einem Trägergewebe vom Bunt- und Glimmerschiefergestein abgezogen. Jedes Blatt ist damit ein Unikat, das die charakteristischen Eigenschaften und die natürliche Wärme des Steins erhält. Die feinen, flexiblen Schiefer- und Sandsteinplatten zeichnen sich außerdem durch ihre unkomplizierte Verarbeitung aus. Ein geringes Eigengewicht, die leichte Bearbeitung mit Teppichmessern und herkömmlichen Holzbearbeitungsmaschinen sowie die einfache Aufbringung auf jedem Untergrund setzen besonders bei der Umsetzung anspruchsvoller Designideen neue Maßstäbe.

Bigsize! MWM zeigt Format
Für noch mehr Komfort in der Verarbeitung: Ab sofort sind von vielen Dekoren auch Großformate lieferbar. In der Designlinie VlexStone im Format 2400x1200 mm, ClassicStone setzt auf 1200x2600 mm.

Sie möchten mehr über MWM-Echtsteinfurniere erfahren? Sprechen Sie uns einfach an – wir beraten Sie gerne.

© 2017 
weigel.de