Weigel

Sie befinden sich hier: StartseiteFarbe › Ganz trocken: Feuchteschäden schnell und einfach sanieren

Ganz trocken: Feuchteschäden schnell und einfach sanieren

Gesundheit: ein Wunsch, den sich immer mehr Menschen aktiv erfüllen möchten. Auch beim Wohnen steigt das Interesse an ökologischer Qualität.Denn aus Feuchteschäden und schlechter Dämmung werden Schimmelpilzbefall und unangenehmes Raumklima. Und daraus entstehen häufig schwere Gesundheitsprobleme, von Asthma und Allergien bis hin zu Rheuma.

redstone ist darauf spezialisiert, diese Probleme rund ums Wohnen bei der Ursache anzupacken und ganzheitlich zu lösen.

Mit nur drei Systemprodukten lassen sich 90 Prozent aller Sanierungsthemen, die die Bereiche Feuchteschäden und Wärmeverluste betreffen, in den Griff bekommen:

1. Wärmeverluste werden mit PURA Innendämmung abgestellt.

2. Feuchteschäden werden mit der SECCO Feuchtesanierung trockengelegt.

3. Schimmelpilzbefall wird mit der VIVO Schimmelpilzsanierung beseitigt.

Mit dem redstone-Programm ist der Handwerksprofi somit auch für den schlimmsten Fall gerüstet: zunächst wird der Schimmelpilz beseitigt, danach werden Boden und Wände trockengelegt, um schließlich mit einer mineralischen Dämmung ein nachhaltig gesundes Raumklima zu schaffen.

Für eine Fachberatung bei Ihnen vor Ort wenden Sie sich bitte an Ihren Weigel-Außendienst.

© 2018 
weigel.de